Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Hohe Vitamin E, Selen und Lysin - Gaben sind ein Schutz für die Muskelzellen

Mehr Ansichten

Selen plus E (organisch)

Kurzübersicht

zur Abdeckung des erhöhten Selenbedarfs für Pferde im Trainingsaufbau und bei Pferderassen mit erhöhtem Selenbedarf (z.B. Irish Tinker oder Isländer)
Artikelname Preis Menge
Selen plus E 1 kg
29,70 €
Selen plus E 3 kg (24,07 €/kg)
72,20 €

Das könnte Sie auch interessieren

Details

Hohe Vitamin E, Selen und Lysin - Gaben sind ein Schutz für die Muskelzellen. Dadurch wird der Muskelstoffwechsel optimiert und somit die körperliche Belastbarkeit, die Leistungsbereitschaft, die Kondition und die Rittigkeit nachhaltig verbessert.

Das Selen liegt zum Großteil in organischer Form (Selenhefe) vor. (20 mg Selenhefe, 5 mg Natriumselenit)

Hinweis: Aufgrund der europäischen futtermittelrechtlichen Vorschriften wird auf Grund der hohen Bioverfügbarkeit des organisch gebundenen Selens (inaktivierte Selenhefe) die maximale Menge auf 20 mg / kg Ergänzungsfutter festgesetzt. Darüber hinausgehende Mengen dürfen über an Salze gebundenes Selen bereit gestellt werden (Natriumselenit).

Vitamin E (alpha-Tokopherol) ist ein biologisches Antioxidans, das die Zellmembranen gegen die Attacke Freier Radikale schützt. Diese Funktion ist besonders wichtig für die sportliche Belastung, denn dabei entstehen vermehrt hochaggressive Substanzen wie Peroxide und Hydroxyl-Radikale. Zahlreiche Studien haben einen positiven Effekt einer Vitamin E-Ergänzung demonstriert. Auch beim Menschen ist eine sehr hohe tägliche Vitamin E-Zufuhr bei sportlicher Betätigung mittlerweile selbstverständlich.

Bereits in den 70er Jahren sind die weltweit führenden Turnier- und Rennställe dazu übergegangen, die Vitamin E-Versorgung auf ein vielfaches der sogenannten Bedarfswerte zu steigern. Diese sagen nämlich nur aus, wie viel von einer Substanz zur Gesunderhaltung notwendig ist und nicht wie viel weiteren Nutzen eine darüber hinausgehende zusätzliche Versorgung bringt. Durch eine massive Erhöhung von Vitamin E-Gaben (z.B. Gesamtversorgung von 3.000 Einheiten pro Tag und mehr) können Pferde zusätzliche Schutzmechanismen für die Muskelzellen entwickeln. So hat sich eine Vitamin E-Zufütterung bei Sportpferden international durchgesetzt.

Das hat auch dazu geführt, dass 1989 in den USA die offizielle Empfehlung für die Vitamin E-Versorgung bei Pferden vom NRC (National Research Council) um mehr als das fünffache (!) angehoben wurde - mehr als für irgendeinen anderen Nährstoff! Selen ist ein Spurenelement, das eine wesentliche biologische Wechselwirkung mit Vitamin E hat.

Selen ist wesentlich für Wachstum, Fruchtbarkeit und Muskelfunktion. Weitläufige Regionen in Europa und den USA haben Selen-defizitäre Böden und eine Ergänzung ist in vielen Fällen sinnvoll. Selen darf aber auch nicht überdosiert werden, deshalb ist die korrekte Einhaltung der Dosierungsempfehlung von Vitamin E, Selenium & Lysin wichtig.

Lysin, eine Aminosäure, ist ebenfalls notwendig für optimales Wachstum und Entwicklung. Alle Getreidesorten - und damit die meisten Pferdefutterrationen - enthalten zuwenig Lysin , was daher eine Ergänzung sinnvoll macht.

Selen plus E ist eine optimal abgestimmte Ergänzung des Futters und wird in vielen internationalen Spitzenställen bei Pferden aller Rassen und Leistungsklassen eingesetzt.

Lesen Sie mehr zum Thema:

Selen beim Pferd

Inhaltsstoffe

Analytische Bestandteile
 Rohprotein  8,0 %
 Rohfett  10,7 %
 Rohfaser  1,8 %
 Rohasche  13,4 %
 Calcium 2,2 %
 Phosphor 0,8 %
 Natrium  0,2 %
Zusatzstoffe je kg (Liter)

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe

Vitamin E 100.000 mg
Selen* 25 mg
L-Lysin  60.000 mg

Vitamin E als All rac-alpha-Tocopherylacetat, 20 mg Selen aus 3b8.11 Selenmethionin aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3399 (inaktivierte Selenhefe), 5 mg Selen aus E8 Natriumselenit (leider aus futtermittelrechtlichen Gründen so nötig! s.o.)                                                                                                        HCI-unlösliche Asche 8,6 %

Zusammensetzung Dextrose, Haferflockenmehl, Dicalciumphosphat.
Dosierung

Jungpferde und Ponys: 15 g pro Tag
Pferde (500 kg): 30 g pro Tag
mit dem Futter verabreichen.


Aufgrund des höheren Gehalts an Selen sollte die Tagesration nicht mehr als vervierfacht werden.

Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ist die Anwendung dieses Produktes im Wettkampf erlaubt (ADMR-konform).

Hersteller/Inverkehrbringer Natural Horse Care

Kundenmeinungen

1 Artikel

pro Seite
Nicht böse sein,
Qualität
Preis
Wirkung
aber das man das nicht wegdrücken kann, nervt gewaltig

Anmerkung: Liebe Kundin

Leider können wir Ihr Problem nicht nachvollziehen. Bitte rufen Sie uns an und erklären uns - wo es ein Darstellungsproblem gibt. Ggf. ist ihr Mobiltelefon nicht mit diesem System kompatibel - diese Information wäre hilfreich für uns, damit wir ggf. eine Einstellung vornehmen.

Herzlichen Dank Natural Horse Cre
(Veröffentlicht am 16.11.2017)

1 Artikel

pro Seite

Wir laden Sie herzlich dazu ein diesen Artikel zu bewerten.

Sie bewerten den Artikel: Selen plus E (organisch)

Vergeben Sie bitte Sterne, um den Artikel zu bewerten (1 - schlecht, 5 - sehr gut) *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
Preis
Wirkung