Hund – Pflege & Insektenschutz

Als natürlicher Insektenschutz hat sich die Fütterung von Knoblauch bewährt. Bei Hunden, die zu Hautproblemen neigen, ist die Fütterung von hochwertigen Mineral- und Spurenelementen besonders wichtig, damit Haut und Fell gut versorgt sind.
Oftmals liegt bei einem struppigen und rauen Fell auch eine Problematik im Darm oder im Entgiftungsstoffwechsel vor, die sich über die Haut und das Fellkleid zeigt. Eine Kur mit essenziellen Omega 3 und 6 Fettsäuren, die Fütterung von Zusätzen, die den Darm stabilisieren oder eine Entgiftungskur können hier Abhilfe verschaffen.

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Knoblauch - Mineralien und Spurenelemente, welche das Immunsystem aktivieren. Der natürliche Schutz gegen Insekten.

    Knoblauch (granuliert)

    Knoblauch – der natürliche Insektenschutz von Innen mit 100 % Knoblauch
  2. Für die gründliche therapiebegleitende Pflege von Mauke, Wunden, Ekzemen, Satteldruck und Scheuerstellen

    Muddy & Skin PRO Creme - inkl. Tubenaufroller

    Bewertung:
    87%
    Für die gründliche therapiebegleitende Pflege von Mauke, Wunden, Ekzemen, Satteldruck und ...
  3. CANIPUR - knobletten zur Steigerung der natürlichen Widerstandskräfte und Abwehr von Insekten.

    CANIPUR-knobletten

    CANIPUR-knobletten - mit Knoblauch, Kräutern, Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen steigern ...
  4. Lotion für die äußerliche Anwendung (bei Mauke, Ekzem, Wundheilung, Juckreiz usw.)

    Skin-Lotion PLUS

    Bewertung:
    89%
    Lotion für die äußerliche Anwendung (bei Mauke, Ekzem, Wundheilung, Juckreiz usw.)

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge