Wissen rund um – Haut & Fell

  1. Die Kamille - die heilige Pflanze des Sonnengottes

    Die Kamille - die heilige Pflanze des Sonnengottes

    Die Kamille ist in der Pferdefütterung durch ihre vielseitige Heilwirkung gut einsetzbar. 

    Weiterlesen »
  2. Die vielseitige Anwendung von Zinnkraut (Ackerschachtelhalm) beim Pferd

    Die vielseitige Anwendung von Zinnkraut (Ackerschachtelhalm) beim Pferd

    Die harntreibenden und bindegewebsstärkenden Pflanzenstoffe des Ackerschachtelhalms werden in der Phytotherapie geschätzt.

    Weiterlesen »
  3. Jetzt beginnt die Zeit des Fellwechsels beim Pferd

    Jetzt beginnt die Zeit des Fellwechsels beim Pferd

    Der Fellwechsel bei Pferden wird lange vor mit dem Abwurf des alten und spröde gewordenen, oft farblosen Winterfells, eingeläutet.

    Weiterlesen »
  4. Sarkoide beim Pferd

    Sarkoide beim Pferd

    Sarkoide - ein tumoröser Befall der Pferdehaut. Erfahren Sie mehr über die Auslöser, Behandlungsmöglichkeiten, Prophylaxe uvm.

    Weiterlesen »
  5. Sommerekzem beim Pferd – Behandlung und Fütterung

    Sommerekzem beim Pferd – Behandlung und Fütterung

    Betrachtet man das Problem Sommerekzem beim Pferd ganzheitlich, kann häufig ein Ausweg auf die allergische Reaktion gefunden werden.

    Weiterlesen »
  6. Mauke beim Pferd – Ursache, Behandlung und Vorbeugung

    Mauke beim Pferd – Ursache, Behandlung und Vorbeugung

    Können ein matschiger Auslauf oder eine feuchte Wiese Mauke auslösen? Lesen Sie alles über die Mauke beim Pferd.

    Weiterlesen »
  7. Hautpilz beim Pferd vorbeugen und behandeln

    Hautpilz beim Pferd vorbeugen und behandeln

    Der Herbst und der Winter sind für den Hautpilz die ideale Saison um sich zu vermehren. Insbesondere dann breitet sich der Hautpilz schnell aus.

    Weiterlesen »
  8. Das große Krabbeln – Haarlinge beim Pferd

    Das große Krabbeln – Haarlinge beim Pferd

    Starker Juckreiz und ein Fell wie von Motten zerfressen - erste Hinweise auf Haarlinge am Pferd.

    Weiterlesen »
  9. Einsatz sulfonierter Schieferöle beim Pferd

    Einsatz sulfonierter Schieferöle beim Pferd

    Helles sulfoniertes Schieferöl weist antimikrobielle und wundheilungsfördernde Eigenschaften auf, wie Untersuchungen und tierexperimentelle Studien belegen.

    Weiterlesen »
  10. Kieselgur fürs Pferd - Baustein des Lebens

    Kieselgur fürs Pferd - Baustein des Lebens

    Mit Kieselgur können jetzt Ekzemer. Pferde im Fellwechsel, Pferde mit Gelenksproblemen und Pferde mit Hufproblemen gezielt mit dem Baustein Silicium versorgt werden.

    Weiterlesen »
  11. Skin-Lotion PLUS mit Honig

    Skin-Lotion PLUS mit Honig

    Der zähflüssige Honig bildet eine physikalische Schutzbarriere gegen pathogene Faktoren. Auch bei Dermatitiden (Ausschläge, Ekzem, Pilz usw.) kann auf Honig zurückgegriffen werden.

    Weiterlesen »