Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Klostergarten PerNaturam - 28 Gewürz- und Wiesenkräuter für einen aktiven Stoffwechsel und eine gute Verdauung - bringt die Vielfalt einer gesunden Sommerwiese in die Futterkrippe

Mehr Ansichten

Klostergarten - PerNaturam

Kurzübersicht

28 Gewürz- und Wiesenkräuter für einen aktiven Stoffwechsel und eine gute Verdauung -
bringt die Vielfalt einer gesunden Sommerwiese in die Futterkrippe
Artikelname Preis Menge
Klostergarten 1 kg - PerNaturam
18,00 €
Klostergarten 3 kg - PerNaturam (16,00 €/kg)
48,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Details

Kräutervielfalt das bedeutet zahlreiche sekundäre Pflanzenstoffe, wichtige Enzyme und viele natürliche Antioxidantien, die wildlebende Pferde im jahreszeitlichen Wechsel permanent mit aufnehmen.

Enthalten sind 28 Gewürz- und Heilkräuter, mit denen Sie das tägliche Einerlei des Futters bereichern.

Damit verhelfen Sie dem Körper zu einer guten Verdauung und erleichtern ihm den Stoffwechsel. Die Kräutervielfalt regt die Darmflora vielseitig an, unterstützt den Stoffwechsel und das Immunsystem. Die anregende Wirkung auf die Darmflora zeigt sich u.a. auch durch vermehrten Glanz im Fell.

Inhaltsstoffe

Analytische Bestandteile
 Rohprotein 11,8 %
 Rohöl und  -fette  4,7 %
 Rohfaser 21,5 %
 Rohasche 8,8 %
 Calcium 11,1 g
 Phosphor 2,8 g
 Natrium 0,42 g
Zusatzstoffe je kg (Liter) -
Zusammensetzung Ackerschachtelhalm, Anis, Arnika, Birkenblätter, Ehrenpreis, Fenchel, Frauenmantel, Hagebutte, Kamille, Königskerze, Koriander, Kümmel, Labkraut, Lindenblüte, Löwenzahn, wilder Majoran, Minze, Nessel, Ringelblume, Schafgarbe, Spitzwegerich, Stiefmütterchen, Thymian, Verbene, Vogelknöterich, Weidenröschen, Weißdorn und Zitronenmelisse
Dosierung

Pferde fressen den Klostergarten ausgesprochen gerne und empfinden die natürlichen Aromaten der Kräuter sehr angenehm:

Je nach Größe des Pferdes 50 – 70 g (eine Handvoll angefeuchtet zum Futter) 6- 8 Wochen lang oder im Wechsel mit anderen Mischungen.

 

Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) besteht bei diesem Produkt eine empfohlene Karenzzeit (von der letzten Anwendung des Produktes bis zum Einsatz auf dem Turnier) von 48 h.

Hersteller/Inverkehrbringer PerNaturam GmbH, An der Trift 8, 56290 Gödenroth

Kundenmeinungen

2 Artikel

pro Seite
Auf den ersten Blick machen sie positiven Eindruck. Jedoch Rückstände von Hartfaserplatten gefunden.
Qualität
Preis
Wirkung
Anfangs hatte ich einen positiven Eindruck. Die Kräuter riechen gut. Das Pferd hat sie gerne gefressen. Über die Wirkung kann ich nicht wirklich was Qualifiziertes sagen. Im letzten Drittel der Packung habe ich jedoch zerschredderte Hartfaserplatten gefunden. Habe sofort reklamiert und den Preis rückerstattet bekommen. Trotzdem bleibt ein fader Beigeschmack. Die Kräuter sind ja nicht gerade billig...da darf man schon ein hohes Maß an Qualität erwarten.

Anmerkung Natural Horse Care:

Sehr geehrte Kundin,

es tut uns leid, das Sie mit ihrem bestellten Produkt Unannehmlichkeiten hatten.

Wir haben das Produkt reklamiert und an PerNaturam zurück geschickt. Leider ist es bei Naturprodukten (wie z.B. Kräutermischungen von PerNaturam) nie ausgeschlossen, dass sich ein Fremdkörper in den Kräutern befindet. Trotz sorgfältiger Kontrolle beim Eingang und Verarbeiten der Ware (wie z.B. mit einem Metalldetektor), kann es vorkommen, dass beim Ernten der Felder ein Fremdkörper mit aufgenommen wird und zwischen die Kräuter gelangt.

Wir hoffen, dass wir Ihre Reklamation zu Ihrer Zufriedenheit bearbeiten konnten und wir Sie weiterhin als Kundin begrüßen dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Natural Horse Care Team
(Veröffentlicht am 25.11.2018)
sehr gut
Wirkung
Qualität
Preis
Meine Stute hat die Kräuter sehr gerne gefressen. Sie duften gut und bereichern ganz sicher ihr langweiliges "Rehe Futter".
Das Fell glänzt schön, allerdings hat es das vorher auch schon, dank des Mineral Plus und dem Omega Öl.
Seit ich abwechselnd die Pernaturam Kräuter und die Mineralien füttere, hat meine Stute seit jetzt fast 2 Jahren keinen neuen Reheschub mehr gehabt.
Sie hat super Hufe, tolles Fell, und ist top fit.
19.01.2015
(Veröffentlicht am 13.05.2015)

2 Artikel

pro Seite

Wir laden Sie herzlich dazu ein diesen Artikel zu bewerten.

Sie bewerten den Artikel: Klostergarten - PerNaturam

Vergeben Sie bitte Sterne, um den Artikel zu bewerten (1 - schlecht, 5 - sehr gut) *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
Preis
Wirkung