Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

GastroCare - Neutralisiert überschüssige Magensäure und beruhigt und schützt den Magen

Mehr Ansichten

GastroCare Plus - NutriScience

Kurzübersicht

Neutralisiert überschüssige Magensäure und beruhigt und schützt den Magen


>> verfügbares Alternativ-Produkt <<

Artikelname Preis Menge
GastroCare Plus 1,26kg (46,51 €/kg) - NutriScience
58,60 €
GastroCare Plus 3 kg (39,17 €/kg) - NutriScience
117,50 €
  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 105,75 € und sparen 10%
GastroCare Plus 20 kg (32,45 €/kg) - NutriScience - abzügl. 10 % Rabatt - 5 % Vorkasse: Endpreis 554,90 €
649,00 €
GastroCare Oral Gel 2 x 60 ml (145,83 €/L) - NutriScience
17,50 €

Das könnte Sie auch interessieren

Details

GastroCare Plus neutralisiert als Diätfuttermittel überschüssige Magensäure und beruhigt die Darmwand - von Tierärzten empfohlen!

GastroCare Plus enthält L-Glutamin zur Förderung der schnelleren Regeneration der Magenwand.

GastroCare Plus enthält als lösliche Ballaststoffe einen Lecithin/Pektin-Komplex zur Unterstützung der Neubildung einer schützenden Magenschleimhaut.

!!! Jetzt neu mit Levucell (Lebendhefe) !!!

Diese stoffwechselaktiven - unter der Gattung Saccharomyces cerevisiae bekannten - Lebendhefen werden überwiegend erst im Dickdarm aktiviert und stellen das natürliche Gleichgewicht im Darm des Pferdes wieder her.

Aufgrund hoher Kraftfuttermengen oder durch Streß bedingt, kommt es bereits im Magen zu einer massiven ph-Wert-Verschiebung. Dadurch gelangen einerseits unerwünschte Mikroorganismen in den Verdauungstrakt und notwendige Bakterien sterben ab.  Beim Einsatz von Levucell werden durch den Verbrauch von Sauerstoff unerwünschte (aerobe) Keimarten verdrängt und günstige Bedingungen für faserspaltende sowie milchsäurenutzende (anaerobe) Bakterien insbesondere im Dickdarm des Pferdes geschaffen.

 

Mehr zum Thema:

>> Klinische Studie bestätigt Wirksamkeit von GastroCare <<

>> Gastro Care reguliert die Magensäure <<

Inhaltsstoffe

Analytische Bestandteile
 Rohprotein  26 %
 Rohfett  < 0,5 %
 Rohfaser  7 %
 Rohasche  23 %
 Calcium 4,2 %
 Phosphor 1,9 %
Zusatzstoffe je kg (Liter)

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe

L-Glutaminsäure  220.000 mg

Levucell (Saccharomyces Cerevisiae)  KBE 2,0 x 10hoch10

Zusammensetzung

Natriumcarbonat, Glutaminsäure, Dextrose, Dicalciumphosphat, Calciumcarbonat, Apfelfaser, Pektin, Levucell,

Dosierung

Fohlen: 2 - 3 mal täglich 1/2 Messlöffel (15 g) in das Futter geben
Jungpferde und Ponys: 2 - 3 mal täglich 1/2 Messlöffel (15 g) in das Futter geben
Ausgewachsene Pferde: 2 - 3 mal täglich 1 Messlöffel (30 g) in das Futter geben.

Nach zirka 14 bis 28 Tagen (je nach Schweregrad) sollte die Dosis auf die Hälfte reduziert werden. Wichtig ist die Gabe mit jeder Kraftfuttermahlzeit, wobei eine drei- bis viermalige Gabe pro Tag den besten Erfolg zeigt.

Optimale Ergebnisse werden über einen Fütterungszeitraum von 2 - 4 Monaten erreicht. Eine dauerhafte Fütterung ist unbedenklich.

Oral Gel: 1/2 oder 1 Spritze in das Maul des Pferdes verabreichen, alle 6 Stunden nach Bedarf.


Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ist die Anwendung dieses Produktes im Wettkampf erlaubt (ADMR-konform).



Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Pferd dieses Ergänzungsfuttermittel akzeptiert? Testen Sie es und bestellen  >>hier<<  eine kostenlose Futterprobe!

Hersteller/Inverkehrbringer Swedencare Ireland

Kundenmeinungen

Artikel 1 bis 10 von 32 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Sehr wirksam und schmackhaft
Qualität
Preis
Wirkung
Ich habe vormals einen Magenschoner gefüttert, der hauptsächlich den Magen durch eine Schleim- oder Gelschicht auf der Schleimhaut schützen sollte. In Höchstdosis sehr wirksam, aber bei Reduzierung ließ die Wirkung nach.
Also das Gastro Care zum Testen bestellt, mein Pferd fraß es zu meiner Freude sehr gut. Das ist bei meinem Pferd nicht üblich, hat mir schon sehr viele Zusätze verweigert.

Wie von Natural-Horse-Care empfohlen habe ich dann gleich mit einer geringen Dosis von 30-45g tgl begonnen, denn wir hatten ja schon 1 Monat Höchstdosis vom Magenschoner einer andren Firma hinter uns, nur konnten wir da die Dosis nicht ohne Wirkungsverlust reduzieren.
Das Gastro Care wirkt mit nur 30-45g tgl super, besser als der vorherige Magenschoner in Höchstdosis. Mein Pferd ist chillig wie noch nie, hätte ich erwartet.
In dieser geringen Dosis ist das Gastro Care preislich auch akzeptabel.
(Veröffentlicht am 22.07.2018)
Super Produkt!
Qualität
Preis
Wirkung
Habe einen 5 Jährigen Wallach mit Refluxproblemen habe schon alles ausprobiert und das meiste hat nur kurzzeitig geholfen bis ich auf das Mittel Gastro Care gestoßen bin Ihm geht es sehr gut und hat keine Probleme mehr. (Veröffentlicht am 18.05.2018)
Wirkung soooo schnell???
Qualität
Preis
Wirkung
Ich habe am 17.2.18 mit einer 1/4 Dosis angef. um zu schauen ob er es frisst.18.2. u.19.2. halbe Dosis und ab 20.2. volle Dosis 2 xTägl. 30g
Er frisst es gerne gott sei dank. Am 21.2. erste mal geritten wieder und konnte meinem Gefühl nicht richtig trauen. Er hat sich cooler satteln lassen :-)
War recht entspannt :-) Kann das nach sooo kurzer Zeit schon wirken???
Beim reiten ein ganz anderes zufriedenes Pferd gewesen ,kein Zähne knirschen :-) Ich muß dazu sagen,das ich ihn einfach locker flockig geritten habe ohne
große Ansprüche an Lektionen zu verlangen. Viel abgeschnaubt hat er wieder :-)
Ich werde nochmal berichten wie sich das ganze in der nächsten Zeit weiter zeigt ;-)
(Veröffentlicht am 22.02.2018)
Gutes Produkt !
Qualität
Preis
Wirkung
Bis jetzt hat es meinem Cushing und Kolik Pony gut über die Zeit des einschleichen der Tablette geholfen .
Ich hoffe dies bleibt so !
Bin gespannt auf das Frühjahr ob wir vielleicht so einer Kolik entkommen.
Wird seit ca. 3 Monaten verabreicht ....
(Veröffentlicht am 17.12.2017)
Klasse Produkt bei Magenproblemen
Qualität
Preis
Wirkung
Nach dem Transport meiner Jährlingsstute aus England traten massive Probleme in Form eines Infekts gefolgt von kleineren Koliken wahrscheinlich durch den Transport und die ganze Umstellung auf. Nachdem die Blutwerte außer eine Entzündung nichts ergaben, haben wir auf Magenentzündung getippt und GastroCare gefüttert. Nach zwei Tagen trat bereits eine massive Besserung auf. Das Produkt hilft sehr schnell und wird gerne genommen. Wir lösen das Pulver kurz in Wasser auf und geben es per Spritze direkt ins Maul, so kommt auch alles ins Pferd. (Veröffentlicht am 20.11.2017)
Tolles Produkt AUCH für den Hund
Qualität
Preis
Wirkung
Mein kleiner Hund hat einen nervösen Magen, dank Kleinstmengen Gastro Care nicht mehr (Veröffentlicht am 07.10.2017)
prima bei Magengeschwür
Qualität
Preis
Wirkung
Wir haben nach der Diagnose"offenes Magengeschwür" und der ersten Behandlung durch den Tierarzt eine dauerhafte Möglichkeit gesucht unser Pferd zu unterstützen. Nachdem wir Fütterung und Haltung optimiert hatten sind wir über dieses "zusatzfutter" gestolpert und füttern es seit 2 Monaten. Am Anfang 3-4 Mal täglich nach 6 Wochen 2 Mal täglich und dem Pferd geht es wirklich wieder bestens. Wir haben die Fütterung mit unserem Tierarzt abgestimmt und auch der ist absolut zufrieden. Bei Pferden mit Magen Problem oder dem Verdacht kann man das wirklich nur empfehlen (Veröffentlicht am 08.05.2017)
Wahnsinn
Wirkung
Qualität
Preis
Ich bin so begeistert davon. Meine Stute hat nach einem Magengeschwür (aufgrund von Zuviel equipanazole und Antibiotika) das heufressen komplett eingestellt. Nach 4 Wochen omniprazol habe ich auf gastrocare umgestellt und es hat sofort angeschlagen. Sie frisst ihr Heu wieder mit viel Lust und Freude.
Nach den ganzen Fehldiagnosen vom Tierarzt war ich froh das ich mit jemandem reden konnte der mir die Hoffnung gab und vor allem wusste von was ich redete.
Vielen Dank dafür !!!
(Veröffentlicht am 09.02.2017)
Wird problemlos gefressen und bewirkt wahre Wunder!
Qualität
Preis
Wirkung
Meine Stute bekommt jeden Herbst Magenprobleme - sie lässt sich nicht am Bauch anfassen, gähnt häufig, rollt mit den Augen, kaut leer, gibt die Vorderhufe sehr unwillig, hat einen Blähbauch und immer wiederkehrende leichte Koliken. Andere Magenmittel hat sie erst gar nicht gefressen, sodass ich zu deren Wirksamkeit keine Angaben machen kann. Das GastroCare nimmt sie anstandslos an. Sobald ich es ein paar Tage gefüttert habe, geht´s ihr wieder super!
Ich füttere es nun jedes Jahr von Oktober bis Mai und wir haben keinerlei Probleme mehr! Vielen Dank für dieses tolle wirksame Mittel!!!
(Veröffentlicht am 22.12.2016)
Sehr gutes Produkt
Wirkung
Qualität
Preis
Mein Pferd bekommt seit es einem halben Jahr. Ich bin mit der Wirkung sehr zufrieden. Der aufgeblähte Bauch war innerhalb ein paar Tagen deutlich kleiner. Und das Kotwassser war auch sehr schnell weg. Ich hatte zunächst 90 Gramm pro Tag gefüttert und dann der Fütterungsempfehlung entsprechend weniger. Außerdem wurde generell die Fütterung umgestellt. Wenn er mal wieder Kotwassser hat, erhöhe ich die Dosis wieder und dann ist es auch recht schnell wieder weg. Bin sehr zufrieden. Das einzige Manko ist der relativ hohe Preis. (Veröffentlicht am 19.08.2016)

Artikel 1 bis 10 von 32 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Wir laden Sie herzlich dazu ein diesen Artikel zu bewerten.

Sie bewerten den Artikel: GastroCare Plus - NutriScience

Vergeben Sie bitte Sterne, um den Artikel zu bewerten (1 - schlecht, 5 - sehr gut) *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
Preis
Wirkung