Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Unsere Bestseller

Unsere Fachartikel

Kranke Pferde – Die Heilkraft der Bewegung als Therapie

Mit der richtigen Bewegung können Pferde wieder gesund therapiert werden

Für Pferde spielt die regelmäßige Bewegung eine ganz entscheidende Rolle für die Gesunderhaltung des gesamten Stoffwechsels und des Bewegungsapparates. Gezielt eingesetzt kann Bewegung ...

Weiterlesen »

Die Niere beim Pferd

 Niere beim Pferd - wie entgiften, welche Kräuter sind gut für die Nieren?

Die Ursache für Nierenerkrankungen bei Pferden ist oft nicht die Niere selbst, sondern andere gesundheitliche Probleme führen zu einer sogenannten Sekundär - Erkrankung der Nieren. Die Nieren sind grundsätzlich sehr robust und zeigen bei krankhaften oder ...

Weiterlesen »

Entgiftung beim Pferd – Wann Leber, Niere oder Darm entgiften?

Leber und Nieren beim Pferd sollten kurweise entgiftet werden.

Nicht grundsätzlich müssen Pferde regelmäßig entgiftet werden. Im Regelfall tun dies die Entgiftungsorgane Niere, Leber, Haut und der Verdauungstrakt ständig, ohne dass hier therapeutisch eingegriffen werden muss. ...

Weiterlesen »

GladiatorPLUS fürs Pferd

Gladiator Plus für Pferde unterstützt das Immunsystem

Gute Fütterung - besserer Erfolg. Mit GladiotorPlus in unserem Sortiment arbeiten wir bereits seit über 10 Jahren. Was macht das flüssige Ergänzungsfutter für Pferde so besonders und warum ist es so vielseitig ...

Weiterlesen »

Bierhefe und Lebendhefe (Yea Sacc) fürs Pferd

Lesen Sie alles über Bierhefe, Biertreber und Lebendhefe beim PferdFür viele Pferdebesitzer ist ja alles das Gleiche und sogar das größte Pferdemagazin in Deutschland scheint Probleme mit der Unterscheidung der einzelnen Hefen zu haben. Fälschlicherweise wurde hier die Lebendhefe für Pferde mit der handelsüblichen Backhefe gleichgestellt. ...

Weiterlesen »

Natural Horse Care setzt bei Atemproblemen auf den Einsatz von Bioflavonoiden und ein spezielles Training

COPD, chronische Atemwegbeschwerden bei Pferden - Der Einsatz von Bioflavooniden hat sich bewährt.Die Pferdelunge ist heute durch Umweltnoxen (Umwelttoxine), Infektionen und Allergene stark belastet. Natürliche Nahrungsbausteine, insbesondere Bioflavonoide und organische Schwefelverbindungen, ...

Weiterlesen »